Planet History, ein Blogaggregator für die Geschichtswissenschaft

Der von Michael Schmalenstroer zusammengestellte Planet History ist eine großartige Möglichkeit, die deutschsprachige Geschichts-Blogosphäre zu beobachten. Aufgenommen wurden über 140 Blogs (unser Frühneuzeit-Blog natürlich auch).

Im September wurde die Online-Ausgabe des von dem zu früh verstorbenen Peter Haber inaugurierten Buchs „Historyblogosphere – Bloggen in den Geschichtswissenschaften“ Open Access freigeschaltet. Die Akzeptanz von Blogs nimmt immer mehr zu. Vieles ändert sich schnell: Der von Mareike König und mir verfasste Artikel Forschungsnotizbücher im Netz bedurfte kurz nach dem Erscheinen im Druck bereits eines ausführlichen Postskripts (vom Juni 2013 im Redaktionsblog).

Neuer Verlag der Historischen Zeitschrift: Folgen für Rezensions-Digests

Der wissenschaftliche Verlag De Gruyter hat Anfang 2013 Oldenbourg Wissenschaft und Akademie aufgekauft. Die Online-Ausgaben der Historischen Zeitschrift  (HZ) sind daraufhin neu verlinkt worden. Deswegen funktionieren die Verlinkungen in den Rezensions-Digests zu den Artikeln der HZ nicht mehr. Lösen lässt sich das Problem für die bisher veröffentlichten Digests, indem man die DOI-Nummer im Link hinter http://dx.doi.org/ (dem sogenannten Resolver) in die Adressleiste des Browsers eingibt. Hier ein Beispiel:

Jürgen Overhoff: Rezension zu: Robert J. Allison: The American Revolution. A Concise History. Oxford/New York/Auckland 2011, in: HZ  295, Nr. 1, S. 199, 01.09.2012.

http://www.oldenbourg-link.com/doi/full/10.1524/hzhz.2012.0407

Die DOI-Nummer (hier unterstrichen) beginnt immer mit einer Ziffer. Wenn Sie die Nummer hinter http://dx.doi.org/ in die Adressleiste eingeben (Bsp.: http://dx.doi.org/10.1524/hzhz.2012.0407) werden Sie automatisch auf den Artikel weitergeleitet, der sich jetzt auf der Homepage des De Gruyter-Verlags befindet.

Leider ist die Historische Zeitschrift weiterhin nur über Institutionen mit einem Abonnement aufrufbar.

Ergänzung des Rezensions-Digests September 2013

Der Rezensions-Digest September 2013 war nicht vollständig. Durch den Verlagswechsel der Historischen Zeitschrift wurde die Veröffentlichung des letzten Bandes leider übersehen. Deswegen – und wegen der Neuaufnahme der Zeitschrift des Historischen Vereins für Schwaben – muss der Rezensions-Digest für September 2013 ergänzt werden.

Die Links zur Historischen Zeitschrift sind nicht Open Access, sondern nur über Institutionen mit einem Abonnement aufrufbar.

 Mathis Leibetseder: Rezension zu: Marie-Odile Bonardi: Les vertus dans la France baroque. Représentations iconographiques et littéraires (Bibliothèque d’histoire moderne et contemporaine, 32). Paris 2010, in: Historische Zeitschrift, 297.1 (2013), 10.09.2013

DOI: 10.1524/hzhz.2013.0348

Weiterlesen

Rezensions-Digest September 2013

Bettina Braun: Rezension zu: Nadine Akkerman (Hrsg.): The Correspondence of Elizabeth Stuart, Queen of Bohemia. Volume II 1632-1642. Oxford  2011, in: sehepunkte 13 (2013), Nr. 9, 15.09.2013

http://www.sehepunkte.de/2013/09/21956.html

Karl Vocelka: Rezension zu: Guido Alfani / Vincent Gourdon (Hrsg.): Spiritual Kinship in Europe, 1500 1900. Basingstoke 2012, in: Francia-Recensio 2013/2 | Frühe Neuzeit – Revolution – Empire (1500-1815), 09.09.2013

http://www.perspectivia.net/content/publikationen/francia/francia-recensio/2013-2/FN/alfani_vocelka

Weiterlesen